Archivierung und Vernichtung aus einer Hand -
Für Ihre Daten die passende Lösung.

Lernen Sie uns kennen

  • Kurzclip zum Prozessablauf bei der Paropa
  • So funktioniert die Akten- und Datenträgervernichtung
  • Bekommen Sie ein Gefühl für die Behältergrößen
  • Bekommen Sie ein Gefühl für die Sicherheitsstufe P4 (P3 zzgl. Verwirbelung und Verpressung) für besonders sensible und vertrauliche Unterlagen: So klein sind Ihre Dokumente nach der Vernichtung

Direkt bestellen

  • Schnell und einfach bestellen - unsere Auftragsscheine
  • Übersicht Konditionen Aktenvernichtung
  • Pauschalpreise je Behälter
  • Keine versteckten Kosten
  • Unser Rundum-Sorglos-Paket
  • Wir stellen Ihnen zeitnah einen Online-Shop zur Verfügung

Preise

 

Informationen sind in der heutigen Zeit eine wichtige Währung. In den richtigen Händen können sie sehr wertvoll sein – leider auch in den falschen. Was plant ein Unternehmen? Mit wem arbeitet es hinter den Kulissen zusammen? Welche Probleme beschäftigen es? Akten und Daten, aus denen dies oder ähnliches hervorgeht, sind ein heißes Eisen. Oft ist die restlose Vernichtung solcher Dokumente die einzige sichere Lösung, um kein Risiko einzugehen.

Unser Tochterunternehmen, die Paropa Gesellschaft für Aktenvernichtung mbH, garantiert Ihnen durchgängige Sicherheit für Dokumente, Akten- und Datenträger. In die eingesetzten Sicherheitsbehälter können Ihre Unterlagen so wie sie sind: mit Büroklammern, Heftstreifen, Folien bis hin zum kompletten Aktenordner. Die Abholung steuern Sie bequem per E-Mail, Tönsmeier App oder Telefon. Ist der Job erledigt, erhalten Sie darüber ein Zertifikat. Ihre Daten werden gemäß DIN 66399 und Bundesdatenschutzgesetz bzw. EU-DSGVO vernichtet.

BEI GEHEIMNISSEN HEISST »BEWAHREN« VERNICHTEN -
Akten- und Datenträgervernichtung.

Unser Versprechen basiert auf soliden Fakten. PAROPA erfüllt alle Auflagen der EU-Datenschutzgrundverordnung und der DIN 66399 – von der Abholung bis zur Vernichtung. In unseren Schredderanlagen werden Ihre Datenträger vollständig zerstört. Papier mehrfach verwirbelt und schließlich in der Presse verdichtet. Die so entstandenen Sekundärrohstoffe werden dem Recyclingkreislauf wieder zugeführt.
Alle Vorgänge in unserer Anlage werden videoüberwacht, und unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Über die erfolgte Vernichtung stellen wir Ihnen einen Nachweis aus.

GESETZLICHE BESTIMMUNGEN -
Umgang mit personenbezogenen Daten.

Von der gesetzlichen Pflicht zur fachgerechten Vernichtung sind insbesondere Daten mit Personenbezug betroffen. Das sind Daten, die Rückschlüsse auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person zulassen. Dazu zählen Kunden- und Lieferantendaten ebenso wie Personaldaten. Sämtliche Anschriften, Bankverbindungen, Versicherungsnummern und weitere sind damit per Gesetzgebung unter einen besonderen Schutz gestellt.
Der Schutz bleibt auch für ausrangierte, nicht mehr gebrauchte Unterlagen oder Fehldrucke bestehen, diese dürfen nicht einfach im Papierkorb entsorgt werden. Um den Prozess der Datenvernichtung sicher und datenschutzkonform zu gestalten, ist ein Konzept für den richtigen Umgang mit Altdokumenten unerlässlich. Die PAROPA orientiert sich dabei maßgeblich an der DIN 66399.

 

Unsere LEISTUNGEN auf einen Blick

Akten-/
Dokumentenvernichtung

  • Sammlung über Datenschutzbehälter, verschließbar mit Befüllschlitz
  • Vernichtung bis Sicherheitsstufe P5 möglich
  • Standard P4 durch Zusatzmaßnahmen für besonders sensible und vertrauliche Unterlagen (DIN 66399)
  • kein Ausheften notwendig, schnelles und einfaches Handling
  • Fragen Sie uns nach Inhouse-Schulungen für Ihre Mitarbeiter

Datenträger-/
Festplattenvernichtung

  • Sichere Vernichtung von Speichermedien jeder Art: Festplatten, Mobilgeräte, CD/DVD, Disketten, Magnetbänder, Video, USB, Scheckkarten, etc.
  • Materialabhängige Zerkleinerungsstufen nach DIN 66399
  • Auf Wunsch: Erfassen der Serien- und IMEI-Nummern

Archivberäumungen

  • Lassen Sie volle Keller oder Archivräume durch unser Personal beräumen
  • Sichere Vernichtung nach DIN 66399 und den Vorgaben der EU-DSGVO
  • Übersicht zu den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen von Daten

Akteneinlagerung

  • Akten extern lagern, Überblick bewahren über Barcodes
  • Bedarfsweise Zustellung von eingelagerten Akten
  • Erfassung nach Ihrem Bedürfnis: Karton- oder Ordnerweise
  • Übersicht zu den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen von Daten

Produktvernichtung

  • Überproduktion oder Ausschuss, wir finden eine Lösung für die sichere und
    zertifizierte Vernichtung Ihrer Produkte
  • Papier- und Kartonage-Produkte, Textilien, Stoffliche Materialien, Elektrogeräte

Unsere Behältergrößen für die Akten- und Datenträgervernichtung

Die Gestellung ist i.d.R. nur ebenerdig bzw. barrierefrei (ohne Treppen, Kiesweg) möglich. Sollte dies nicht möglich sein, sprechen Sie uns bitte an, gemeinsam finden wir eine Lösung.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Container-Auswahl.


Hier sind wir für Sie im Einsatz -
Unser Servicegebiet.

Innerhalb der Tönsmeier Unternehmensgruppe verfügen wir über zwei nach DIN 66399 zertifizierte Vernichtungsanlagen. Eine findet sich in Rheda-Wiedenbrück bei Gütersloh/Bielefeld wieder und die zweite steht in Hannover. Die Standorte stecken grob das Einzugsgebiet der Paropa ab. Wir bieten Ihnen die zuverlässige Akten- und Datenträgervernichtung von Paderborn/Detmold über Gütersloh/Bielefeld entlang der A2 Richtung Hannover/Braunschweig an. Mit im Gebiet sind Herford, Bad Oeynhausen, Minden, Hameln, Garbsen, Wolfsburg, Peine sowie Giforn. Auf der Nord-Süd-Route reicht unser Servicegebiete von Celle über Salzgitter/Hildesheim bis nach Göttingen.

Auch deutschlandweit können wir Ihnen die passende Lösung anbieten: Hier bedienen wir uns einem leistungsstarken Partnernetzwerk. Mit der Paropa sind wir Gesellschafter bei der Mammut Deutschland GmbH & Co. KG, einem Zusammenschluss regional führender Aktenvernichter. Der Verbund stellt deutschlandweit einheitliche Qualitätsstandards sicher und ermöglicht so die Leistungserbringung für deutschlandweit agierende Kunden. Sprechen Sie uns einfach an.

FÜR SIE ERREICHBAR -
RUND UM DIE UHR.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?
Ganz gleich ob Sie Dokumente und Datenträger gesetzeskonform vernichten oder einlagern möchten, Überproduktionen sicher entsorgen oder ihr Archiv beräumen lassen möchten – wir sind gerne für Sie da!
Sie erreichen uns ganz einfach über das Kontaktformular, per E-Mail: paropa@toensmeier.de oder telefonisch: +49 (0)511/9590 250 Montags - Freitags zwischen 08:00 und 17:30 Uhr.
Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterzuhelfen!


Paropa im Überblick

SICHERHEIT

Zertifizierung nach der höchsten Schutzklasse der DIN 66399

ARCHIVIERUNG

Neue Nutzungsmöglichkeiten für Ihre Lagerflächen durch Auslagerung Ihrer Dokumente an uns

VERNICHTUNG

Lückenloser Schutz für Ihre Unterlagen dank spezieller, verschließbarer PAROPA Datentonnen 

BUNDESWEITE PRÄSENZ

Zugehörigkeit zu MAMMUT, einem Zusammenschluss regional führender Aktenvernichter

Wussten Sie schon, …

... dass wir mit Paropa sowohl über das Personal als auch die technischen Möglichkeiten wie etwa zweistufige Schredderanlagen verfügen, um Ihnen ganzheitliche Lösungen aus einer Hand anbieten zu können?

Daten & Fakten

Gegründet: 1984
Standorte: 2
Tel.: 0511/9590 250
Fax: 0511/9590 255
 paropa@toensmeier.de
www.paropa-aktenvernichtung.de

Leistungen

  • Akten- und Datenträgervernichtung
  • Bürokomplettentsorgung
  • Archivberäumung
  • Akteneinlagerung und -archivierung
  • Produktvernichtung

Niederlassungen