SCHLAU STUDIEREN

Dual Studieren mit System ist bei Tönsmeier an der Tagesordnung. Aufgrund der Verbindung aus kurzer Studienzeit und praxisorientierter Ausbildung, lernen Sie sowohl die theoretischen Grundlagen, als auch die fachliche Praxis kennen, in der Ihre Kenntnisse Anwendung finden sollen.

In dieser Kombination erwerben Sie wesentliche Qualifikationen für den nahtlosen Übergang in einen anspruchsvollen Job, u. a. die Fähigkeit zu analytischem Denken, ein Verständnis für übergreifende Zusammenhänge, anwendungsorientierte Methodenkenntnisse sowie situationsgerechtes Verhalten im betrieblichen Alltag. Gleichzeitig erlangen Sie nach 3,5 Jahren den Bachelor Abschluss, welcher als Voraussetzung für anschließende akademische Qualifikationen dienen kann.

Studiengänge im Überblick

Bei uns haben qualifizierte junge Menschen die Möglichkeit, Studium und Ausbildung miteinander zu verbinden. Dabei verbringen Sie zwei Tage in der Woche an der Fachhochschule Ökonomie & Management und vier Tage im Betrieb. Die Ausbildung bzw. das Studium dauert 3,5 Jahre. Die Voraussetzung für das duale Studium ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit einem guten Abschluss (mind. 2,5), insbesondere in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch.

Inhalte des Studiums:

  • Zentrales wirtschaftswissenschaftliches Grundwissen aus BWL, VWL & Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftspsychologie
  • Business Englisch
  • Projektmanagement
  • Vertiefung des Basiswissens in den gewählten Schwerpunkten

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Selbständige Bearbeitung von Projekten
  • Einholen und Vergleichen von Angeboten
  • Erstellung von Kalkulationen und Preislisten
  • Annahme und Bearbeitung von Aufträgen
  • Überprüfung von Rechnungen
  • Bearbeitung und Buchung von Geschäftsvorfällen
  • Bearbeitung von Aufgaben in der Entgeltabrechnung und Personaladministration

Ihre möglichen Einsatzbereiche:

  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Einkauf
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Controlling
  • Personalwesen
  • Revision
  • Marketing
  • Walking-Floor

Ihr Abschluss:

Das Studium an der Fachhochschule endet mit der Anfertigung einer Bachelor-Arbeit (Thesis).
Die Studierenden erwerben den international anerkannten Grad »Bachelor of Arts« (Business Administration).
Die Fachhochschule für Ökonomie & Management ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule der Wirtschaft für Berufstätige und Auszubildende mit Hauptsitz in Essen und einigen Standorten in unserer Nähe.

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3,5 Jahre
Besonderheiten:Abschluss »Bachelor of Arts« (Business Administration), Übernahme der Studiengebühren durch das Unternehmen Administration), Übernahme der Studiengebühren durch das Unternehmen
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Bei uns haben qualifizierte junge Menschen die Möglichkeit, Studium und Ausbildung miteinander zu verbinden. Dabei verbringen Sie zwei Tage in der Woche an der Fachhochschule Ökonomie & Management und vier Tage im Betrieb. Die Ausbildung bzw. das Studium dauert 3,5 Jahre. Die Voraussetzung für das duale Studium ist die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) mit einem guten Abschluss (mind. 2,5), insbesondere in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch.

Inhalte des Studiums:

  • Grundlagenwissen im Bereich Wirtschaft und Informatik
  • Anwendungs- und Problemlösungskompetenzen kennenlernen und bearbeiten können; Fallstudien lösen können
  • Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Informatik verstehen und bewerten können

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Beschaffung und Verwaltung von Informations- und Telekommunikationssystemen
  • Selbstständige Bearbeitung von Projekten
  • Ermittlung von Benutzeranforderungen
  • Planung und Erstellung von Anwendungslösungen
  • Beratung und Schulung von Anwendern
  • Ermittlung des Bedarfs von IT-Systemen
  • Beschaffung von Hard- und Software

Ihr Abschluss:

Das Studium an der Fachhochschule endet mit der Anfertigung einer Bachelor-Arbeit (Thesis).
Die Studierenden erwerben den international anerkannten Grad »Bachelor of Science« (Wirtschaftsinformatik).
Die Fachhochschule für Ökonomie & Management ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule der Wirtschaft für Berufstätige und Auszubildende.

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3,5 Jahre
Besonderheiten:Abschluss »Bachelor of Science« (Wirtschaftsinformatik), Übernahme der Studiengebühren durch das Unternehmen Administration), Übernahme der Studiengebühren durch das Unternehmen
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Theorie trifft Praxis.

Theorie trifft Praxis.

Für Schülerinnen und Schüler: Praktika & Abschlussarbeiten

Packen wir es an

Packen wir es an

Menschen verstehen, Zukunft denken, Sicherheit geben.

Zentrales Personalwesen

  +49 (0)800 33300 03 *
 E-Mail schreiben
* kostenlos aus dem deutschen Festnetz