UNSER ANGEBOT FÜR IHRE ZUKUNFT

Die vielfältigen Tätigkeiten und Aufgaben in unserem Unternehmen erfordern natürlich auch eine bestmögliche Ausbildung. Und die bietet Ihnen Tönsmeier! Ob Berufskraftfahrer, Mechatroniker oder Industriekaufmann – informieren Sie sich und machen Sie sich ein Bild von Ihrem potenziellen Ausbildungsberuf.

Ausbildungsplätze im Überblick

Am Steuer eines unserer über 1.100 Spezialfahrzeuge bewegen Sie nicht nur eine tonnenschwere Ladung sicher durch die Gegend, sondern lenken auch den verantwortungsvollen Umgang unserer Gesellschaft mit natürlichen Ressourcen.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Transport und Sammlung von Abfällen und Wertstoffen
  • Planung und Prüfung der Ladung
  • Ladungssicherung
  • Umgang und Kontakt mit Kunden
  • Abfahrtskontrollen
  • Ablaufplanung und betriebliche Logistik

Ihre Einsatzgebiete:

  • Waage
  • Betriebshof
  • Disposition
  • Absetzkipperfahrzeug
  • Gleitabsetzkipperfahrzeug
  • Sammelfahrzeug
  • Sattelzug
  • Walking-Floor

Übersicht: 

Schulabschluss:min. Hauptschulabschluss Kl. 10
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Weiterbildung zum Meister möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Sie warten und reparieren Lkws, Omnibusse, Bau- oder Stadtreinigungsfahrzeuge. Sie überprüfen die fahrzeugtechnischen Systeme sowie An- und Aufbauten, nehmen diese in oder außer Betrieb und führen Instandsetzungen und Ausrüstungen mit Zusatzsystemen und Sonderausstattungen durch.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Inspektion, Wartung und Instandsetzung von Lastkraftwagen
  • Reparatur von Getrieben, Motoren und elektrischen Aggregaten
  • Überprüfung der Funktion von elektrischen, mechanischen und hydraulischen Systemen
  • Bedienung und Inbetriebnahme von Nutzfahrzeugen

Ihre Einsatzgebiet:

  • Werkstatt

Übersicht: 

Schulabschluss:min. Hauptschulabschluss Kl. 10
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Weiterbildung zum Meister möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Als Industriekaufmann werden Sie in nahezu allen Unternehmen eingesetzt. Sie sind für die Planung, Durchführung und Überwachung von kaufmännischen Aufgaben zuständig.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Einholen und Vergleichen von Angeboten
  • Erstellung von Kalkulationen und Preislisten
  • Annahme und Bearbeitung von Aufträgen
  • Überprüfung von Rechnungen
  • Bearbeitung und Buchung von Geschäftsvorfällen
  • Bearbeitung von Aufgaben in der Entgeltabrechnung und Personaladministration
  • Organisation und Durchführung von kleinen Projekten

Ihre Einsatzgebiete:

  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Einkauf
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Controlling
  • Personalwesen
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Sie verkaufen Dienstleistungen hauptsächlich über das Telefon. Sie stellen Kapazitäten bereit, organisieren den Kundendialog und kontrollieren den Erfolg von Maßnahmen des Dialogmarketings.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Organisation aller Dienstleistungen rund um das Thema Telemarketing
  • Kundengewinnung und Verkaufsgespräche führen
  • Kundenbindung, -betreuung und -beratung
  • Annahme von Bestellungen
  • Aufnahme und Bearbeitung von Beschwerden
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Projekten

Ihre Einsatzgebiete:

  • Auftragsannahme
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Einkauf
  • Personalwesen
  • Marketing
  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Qualitätsmanagement

Übersicht: 

Schulabschluss:min. Fachoberschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren Sie den Versand, den Umschlag sowie die Lagerung von Gütern und verkaufen Verkehrs- sowie logistische Dienstleistungen.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Planung und Organisation von Touren unter ökologischen & ökonomischen Aspekten
  • Steuerung und Überwachung der Logistikketten und den beteiligten Personen und Einrichtungen
  • Arbeiten mit Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Korrespondieren und kommunizieren mit Geschäftspartnern und Kunden
  • Beratung und Betreuung bei Kundenwünschen
  • Kalkulation von Preisen
  • Erarbeitung von Angeboten und Vorbereitung von Verträgen
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen und Schadensmeldungen
  • Beobachtung des Marktes und Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Logistikkonzepten

Ihre Einsatzgebiete:

  • Auftragsannahme
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Einkauf
  • Personalwesen
  • Marketing
  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Qualitätsmanagement

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Sie organisieren bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Terminplanung
  • Vorbereitung von Meetings und Veranstaltungen
  • Steuerung der Kommunikation mit und zwischen Kollegen, Kunden und Vorgesetzten
  • Formulierung und Gestaltung von Anschreiben und sonstigem Schriftverkehr
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

Ihre Einsatzgebiete:

  • Auftragsannahme
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Einkauf
  • Personalwesen
  • Marketing
  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Qualitätsmanagement
  • Sekretariate und Empfang

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Ihre Aufgaben sind es, Güter aller Art bei Herstellern bzw. Lieferanten zu kaufen und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d. h., sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Qualitätssicherung
  • Marktbeobachtung mit Beurteilung der Absatzchancen
  • Ermittlung von Bezugsquellen
  • Einkaufs- und Verkaufsgespräche planen und führen
  • Information und Beratung von Kunden
  • Reklamationen bearbeiten
  • Beurteilung und Bearbeitung von Zahlungsvorgänge und Kundenaufträge
  • Auswertung von Kennziffern und Statistiken
  • Einkauf und Verkauf von Waren
  • Durchführung von Service- und Kundendienstleistungen
  • Kalkulation von Preisen

Ihre Einsatzgebiete:

  • Auftragsannahme
  • Vertrieb
  • Disposition
  • Einkauf
  • Personalwesen
  • Finanz- & Rechnungswesen
  • Qualitätsmanagement

Übersicht: 

Schulabschluss:Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Als Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Sie Software Projekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren und planen sie IT -Systeme. Daneben schulen sie Benutzer.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Beschaffung und Verwaltung von Informations- und Telekommunikationssystemen
  • Planung und Erstellung von Anwendungslösungen
  • Beratung und Schulung von Anwendern
  • Ermittlung des Bedarfs von IT-Systemen
  • Entwicklung von IT-Systemen
  • Beschaffung von Hard- und Software

Ihre Einsatzgebiete:

  • Schwerpunktmäßig i.d. unterschiedlichen Bereichen der IT-Abteilung
    (Support, Infrastruktur, SAP-Bereich, BI und Forschung und Entwicklung)

Übersicht: 

Schulabschluss:min. Fachoberschulreife
Einstellungstest/Assessmentcenter:Ja
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Besonderheiten:Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich
Bewerbungsunterlagen:Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, die letzten zwei Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen, sonstige Qualifikationsnachweise

Ausbildungsplatz gesucht?

Ausbildungsplatz gesucht?

Jetzt die Weichen stellen und bei Tönsmeier bewerben.

Betriebswirtschaft ohne Leere

Betriebswirtschaft ohne Leere

Spannend wie das Leben: mit uns zum Bachelor of Arts.

Zentrales Personalwesen

  +49 (0)800 33300 03 *
 E-Mail schreiben
* kostenlos aus dem deutschen Festnetz