Gefährliche Abfälle

Mit Gefahren erfahren umgehen

langjährige Erfahrung im Umgang mit gefährliche Abfällen

Gefährliche Abfälle (ugs. Giftmüll, Sondermüll oder Sonderabfall) fallen in privaten Haushalten und in Industrie- und Gewerbebetrieben an. Dazu zählen grundsätzlich alle Substanzen, die gefährliche Eigenschaften für die Gesundheit oder die Umwelt haben (z. B. Laugen, Lösemittel oder Säuren). Der Umgang mit gefährlichen Abfällen ist mit strengen gesetzlichen Auflagen und Dokumentationspflichten verbunden und wird von den zuständigen Länderbehörden überwacht.

Im Umgang mit gefährlichen Abfällen verfügen wir über eine langjährige Erfahrung. Besonders speziell geschulte Mitarbeiter erarbeiten maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen und garantieren lückenlose Sicherheit bis in die genehmigten Behandlungsanlagen. Mit der gleichen Sorgfalt erfassen wir auch gefährliche Abfälle aus privaten Haushalten. Im Auftrag der Kommunen werden dabei mit dem Schadstoffmobil kleinere Mengen gesammelt und einer ordnungsgemäßen Verwertung oder Beseitigung zugeführt.

Mehr Informationen finden Sie hier

Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren regionalen Kontakt.

Gefährliche Abfälle

Jetzt informieren